Winterbaden

BLOG

Ein Beitrag aus der Kategorie ""

Winterbaden

tolle Erfahrung für Körper und Geist

Bei winterlichen Temperaturen ab in den See

Bis auch Fan vom Winterbaden, oder hältst du es für verrückt?

Für mich ist es mentales Training mit einer gewissen Spannung und einem Booster für meine Gesundheit!

Es stellt sich eine Vorfreude ein, zwischen Adrenalin und Neugier – wie lange kann ich im Wasser bleiben? Wie fühlt es sich an? Wie geht es mit der Atmung?

Wenn ich dann ins Wasser gehe, ist wie eine Meditation, es entschleunigt mich, holt mich zurück in den Moment und lässt mich alles um mich herum vergessen.

Ich schalte den Kopf aus, dadurch fällt es mir leichter einfach ins kalte Wasser zu gehen und dabei normal weiter zu atmen. Es ist ein wunderbares Gefühl die glatte Wasseroberfläche zu durchbrechen. Ein Moment ganz allein für mich und die Natur.

Warum werden nur die Hände und Füße so kalt?

Kalt wird es nur an den Händen und den Füßen. Der Körper beginnt, das Blut aus Armen und Beinen ins Innere zu leiten um die Organe vor einem Kälteschock zu schützen.

Zusätzlich wandelt der Körper mehr Energie in Wärme um. Die Gefäße weiten sich um das Blut besser zirkulieren zu lassen. 
Auch wenn ich nach mehreren Minuten wieder aus dem Wasser gehe, ist es nicht kalt, es fühlt sich an wie ein Kick, hellwach, glückselig, rundum gut und so, als würde der Körper richtig aufatmen. Wieder schön warm verpackt, brauchen die Hände und Füße ein bisschen Zeit um wieder richtig warm zu werden, der restliche Körper fühlt sich einfach nur frisch und energiegeladen an. Der Stoffwechsel ist so richtig auf Vollgas.

Kältebad muss trainiert sein

Bevor du dich in das Abenteuer Winterbaden begibst, trainiere über Wechselduschen und kaltes Duschen. Am Einfachsten ist es damit im Sommer zu beginnen und dran zu bleiben. Das kalte Duschen solltest du dabei immer weiter ausdehnen. Das hilft dir auch wenn du nicht Winterbaden gehen möchtest, deinen Stoffwechsel anzuregen. Hierdurch bekommst du eine besssere Thermoregulation. Du bist nicht mehr so schnell verfroren. 

Ein Booster für deine Gesundheit

Es ist ein Wahnsinn, wie viele gesundheitsfördernde Aspekte das kurze Bad im kalten Wasser hat

✅ stärkt die Durchblutung

✅ stabilisiert den Kreislauf 

✅  hält die Blutgefäße gesund

✅ regt das Immunsystem an

✅ steigert die Leukozyten

✅ beugt Muskelkater vor

✅ regt den Stoffwechsel an

✅ steigert die Fettverbrennung 

✅ hat einen positiven Einfluss auf deinen Schlaf

✅ setzt Glückshormone frei

✅ ist entzündungshemmend.

Ich freue mich schon aufs nächste Mal!

#winterbad #kältetraining #wintertime #gesundheitstipps #gesundheitistalles #immunsystemstärken #immunbooster #stoffwechsel #durchblutungsfördernd #guterschlaf #schlafen #schlafprobleme #fettverbrennung #fettweg #happyday #glücksmomente #glücklichleben #glücksgefühle #thermoregulation #gesundheitscoaching #ernährungscoaching #foodpower_beck

Winterbaden